.

.

Treffpunkt Klavier

Die Begleithefte zur Klavierschule für Jugendliche und Erwachsene Einfach Klavierspielen tragen den TitelTreffpunkt Klavier, denn Treffpunkt Klavier begleitet  Einfach Klavierspielen als ein den Klavierunterricht logistisch unterstützendes Modul im Sinne eines personenzentrierten Klavierunterrichtes und entsprechend den individuellen Dispositionen und Absichten. 

So wird ein zeitaufwendiges, kostenintensives, ungesetzliches Kopieren oder Dazu-Kopieren (illegale "Kopierpädagogik") aus anderen Unterrichtswerken von meinen Kolleginnen und Kollegen oder aus Unterrichtswerken von mir, das zudem rechtlich unerlaubt ist und z.T. mit empfindlichen Bußgeldern belegt wird, vollkommen entbehrlich.

Und Hand aufs Herz:  Wer spielt schon gern aus blassen, kopierten, fliegenden Blättern statt aus ansprechenden Verlagseditionen auf gutem, strapazierfähigem Papier.





Band 1 ist bereits erschienen, Band 2 ist im April 2011 erscheinen.


Auf dieser Seite finden Sie unmittelbar nach dem Erscheinen des dritten Bandes weitere Informationen und viele klingende Beispiele zu den Begleitheften Treffpunkt Klavier.

Der 3. Band befindet sich seit Anfang Januar 2013 im Handel.

Weitere, mit der angelsächsischen Klaviermethodik der vierten Generation überschneidungslos korrepondierende Module werden demnächst in dieser Präsentation abgebildet.
Ein solches Modul, den zweiten Band von Einfach Klavierspielen begleitend, sind z.B. 18 Piano Sketches.  

Notenbeispiele aus Band 1 findet man hier.


©  2013 Copyright by Günter Kaluza
Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.